• Julia

Mobile-Recruiting - Faktor Zeit

Der Rekrutierungsprozess ist ein komplexes und zeitintensives Verfahren. Sowohl das Bewerben auf passende Stellen als auch das Auswerten geeigneter Kandidat/-innen gilt als regelrechter «Zeitfresser». Und das in einem Zeitalter geprägt von Digitalisierung und Innovation. Für uns von mtchbx ein No-Go!


Das Verlangen nach einem weniger zeitaufwändigen Rekrutierungsverfahren ist gross. Studien legen nahe, dass jeder dritte Bewerbende bei erhöhtem Zeitaufwand bereit ist, eine bereits begonnene Bewerbung abzubrechen. Rund 40% der befragten Kandidat/-innen bewerben sich zudem häufiger, wenn einfachere und effizientere Möglichkeiten zur Bewerbung bestehen. Vor allem die Auswahl passender Stellen nimmt laut 43% der Bewerbenden zu viel Zeit in Anspruch.


Auch auf Seiten der Unternehmen ist der Trend klar: 40% der stellenausschreibenden Unternehmen wenden gemäss einer Studie des Staufenbiel Instituts nicht mehr als fünf Minuten für den Bewerbungscheck auf. Nur insgesamt 12% der befragten Firmen nehmen sich pro eingereichte Kandidatur mehr als 15 Minuten Zeit.


Mit den modernen Hilfsmitteln des mobile-recruiting lassen sich weite Teile des Rekrutierungsprozesses automatisieren. mtchbx bietet dafür eine innovative Lösung, um Ihnen die administrativen, zeitintensiven Schritte des Rekrutierungsprozesses abzunehmen. Auf einer ansprechenden und übersichtlichen Plattform begegnen sich Bewerbende und Arbeitgeber/-innen im digitalen Raum auf unserer mtchbx-App. Mit wenigen Klicks und Swipes können sowohl Stellen ausgeschrieben als auch Bewerbungen eingereicht werden. Den Rest übernehmen mtchbx. Mithilfe des mtchbx matching-Algorithmus führen wir passende Kandidat/-innen und Unternehmen zusammen, so dass Ihnen wieder mehr Zeit für das Wesentliche bleibt.



Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter unter:

https://www.mtchbxsystems.ch/





0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen